Alles und noch mehr 

Startseite | Impressum

Nimmt ein Vodafone-Shop-Betreiber, ohne zu fragen?

Bloged in Allgemein by Sven Dienstag Mai 27, 2008

Man verzeihe mir, wenn der Titel etwas direkt klingt, mir fiel nichts anderes ein, und die Frage geht mir genau so ständig durch de n Kopf ^^

Das Bild kommt mir bekannt vor… Moment mal…

Fangen wir von vorne an 🙂

Also: Ich betreibe, unter anderem, eine Webseite, auf der es Malvorlagen zum Thema Ostern gibt. Dort habe ich Malvorlagen veröffentlicht, die ich vor ca. 5 Jahren vom Betreiber einer Internetseite erhielt, die seit 3 Jahren leider nicht mehr online ist. War wirklich eine gute Sammlung 🙂

So. Die meisten Bilder waren allerdings in Farbe, was das Ausmalen natürlich schwer machen würde… Daher habe ich die Bilder in Kleinarbeit in Schwarz-Weiß / Graustufen-Bilder umgewandelt, und von Hand nachbearbeitet, damit einige Linien weicher wurden, Fehler behoben wurden etc.

Letztens ging ich dann durch das „Allee-Center“ in Hamm, das ist ein großes Einkaufszentrum, in dem es viele kleine Läden gibt, Berliner kennen bestimmt die Spandau-Arcaden, das ist eigentlich das gleiche nur mit anderem Namen 🙂

Am Ausgang Richtung Bahnhof fand ich dann das oben abgebildete Werbeposter. Schlichtes, aber schickes Handy dachte ich, und staunte nicht schlecht, als ich das Bild auf dem Display des Handy sah… Das ist definitiv eines meiner Bilder…

Woher ich das weiß? Ich bin – so denke ich – der einzige, der sich die Mühe gemacht hat, diese Bilder – mit Genehmigung des Urhebers, der wohl seit 3 Jahren garnicht mehr online agiert, wohlbemerkt! – in Graustufen umzuwandeln, und die Bilder heute auch noch in dieser Form im Internet veröffentlicht…

Zumindest sollte es so sein, denn ich habe, keine Rechte an andere vergeben, darf ich auch nicht, da es ja nicht meine direkt eigenen Bilder sind, und ich nur das Recht habe, die geänderten Bilder auf meinen Internetseiten zu verwenden.

Naja, wenn man im Vodafone-Shop im Allee-Center mal auf die Idee gekommen wäre, nachzufragen, hätte ich das demjenigen auch entsprechend mitgeteilt. Es fragen zwar einige Personen immer mal wieder an, aber jedem muss ich halt sagen, dass ich nur die Rechte habe, die Bilder bei mir anzubieten, und mehr nicht helfen kann, da auch der Kontakt zum damaligen Urheber nicht mehr besteht… Mir ist aber auch kein Vodafone-Shop bekannt, der mal bei mir angefragt hätte… Das wäre mir definitiv nicht entfallen.

Sachen gibts…

Wären die Verkäufer in dem Shop – meiner Meinung nach – nicht so schmierig (extrem viel Gel in den Haaren, sodass der ganze Kopf glänzt, ansonsten aber durchaus gepflegt) hätte ich die ja mal drauf angesprochen… Aber war auch so ganz spannend zu sehen, wie die Passanten sich um mich sammelten und auf das Plakat guckten, als ich mit einem Kumpel per Handy telefonierte, und ihm den Vorfall direkt vor Ort schilderte ^^

Vielleicht liest das hier ja mal einer der Verantwortlichen aus dem Vodafone-Shop im Allee-Center Hamm, und meldet sich dann mal bei mir? Wüsste schon gerne, wo denn das Bild aus der Werbung herkam 😉 Ein neues Handy wird im übrigen eh bald fällig bei mir… 🙂

MfG

Sven B. 8)

Kurzer Dialog VI

Bloged in Allgemein by Sven Sonntag Mai 25, 2008

Er: „Wann beginnt bei dir Nachmittag?“
Sie: „So ab 14 Uhr würd ich sagen…“
Er: „Naja, OK.“
Sie: „Theoretisch ist Mittag ja um 12 Uhr.“
Er: „Stimmt schon, Nachmittag – wie der Name schon sagt – ist nach Mittag, und demnach ab 12:01 Uhr. Und Vormittag, vor Mittag, dann ja bis 11:99 Uhr.“

Seltsame Blicke wandern durch den Raum bis das Gelächter losgeht…

Dabei habe ich ja nur einen Schluck O-Saft mit Eiswürfeln drin getrunken o.o

MfG

Sven B. 8)

Kurzer Dialog V

Bloged in Allgemein by Sven Sonntag Mai 25, 2008

Spruch der Woche: „Ich habe noch nie mitbekommen, dass er trinkt, wenn wir nicht da sind…“

Klingt irgendwie logisch, ist aber irgendwie auch blöd, wenn man damit aussagen will, dass „er“ (gemeint ist mein Wellensittich Lucky) nichts trinkt, wenn man nicht da ist 😀

MfG

Sven B. 8)

Lasst und fröhlich sein!

Bloged in Allgemein by Sven Samstag Mai 24, 2008

Es gibt tatsächlich eine Fröhliche-Türken-Straße

Interessante Straßenbenennung, ich frage mich, wann die entstand, und wie es zu dieser Benennung kam 🙂

Kennt noch jemand interessante Straßennamen, die einfach irgendwie auffallen?

MfG

Sven B. 8)

Die Feiertage zwischen den Tagen

Bloged in Allgemein by Sven Samstag Mai 3, 2008

Was geht eigentlich in den Köpfen der Menschen vor, wenn ein Feiertag mitten in die Woche fällt?

Haben dann alle Angst, den einen Tag, der überhaupt nicht in eine normale Woche passt, zu verhungern?

Und warum gibt es nach Feiertagen, die auf einen Donnerstag fallen, weniger zu kaufen? Kam der Feiertag so überraschend, dass man glatt eine Lieferung nicht bekommen hat?

Ich war gerade im Rewe, und bekam weder Margarine noch Vollkornbrot vom Bäcker… Das Regal mit der Margarine war vollkommen leergekauft, nur noch leere Pappschachteln wo mal die Margarinenbecher drin gewesen sein dürften, und der Bäcker hatte massig Brötchen, aber kein Vollkornbrot… Das selbe Bild zeigte sich bei der Milch im Rewe auf, obwohl es erst kurz nach Mittag war, gab es keine Frischmilch, und nur noch Reste von Vollmilch in den Regalen…

Kommen die Feiertage so überraschend? Oder war es so schlimm, dass gleich zwei Feiertage auf einen Tag fielen?

Das verstehe mal wer will…

MfG

Sven B. 8)

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k